Michael Plettner ist Microsoft Most Valuable Professional (MVP)




2021 erntete Michael Plettner die Lorbeeren für sein unermüdliches Engagement für die Community: Er wurde von Microsoft als Most Valuable Professional (MVP) in der Kategorie Office Apps & Services ausgezeichnet. Mit dem so genannten MVP Award würdigt das Technologieunternehmen Professionals aus 11 Kategorien, die sich mit ihrer fachlichen Expertise besonders für die Community engagieren und herausragende Beiträge für sie leisten.


Plettner ist damit einer von lediglich 28 MVPs aus dem Bereich Office Apps & Services in ganz Deutschland. Damit zählt der in2success CEO zu den weltweit 539 Top-Experten für Office 365, SharePoint, Microsoft Teams, Yammer u.v.m.



Einmal MVP, immer MVP?

Der begehrte MVP Award ist nur hochkarätigen Technologieexperten gegönnt und wird seit mehr als 2 Jahrzehnten vergeben. Weltweit gibt es aktuell ca. 4.000 MVPs in 90 Ländern/Regionen, die immer auf dem neuesten Stand der Technik sind. MVPs teilen ihr Wissen leidenschaftlich gerne mit anderen in Sozialen Netzwerken, Blogs, auf Konferenzen oder anderen Plattformen. Innovation und Wandel steht für Microsoft an erster Stelle – das gilt auch in Bezug auf den MVP Award, der deswegen immer nur befristet vergeben wird. Wer langfristig ein MVP bleiben möchte, muss sein Know-how und Engagement regelmäßig unter Beweis stellen.


Um überhaupt erst MVP zu werden, benötigt man die Nominierung eines MVPs oder eines Microsoft-Vollzeitmitarbeiters (Microsoft Full Time Employee, FTE). Danach startet der Auswahlprozess, der die besten der Branche aus 11 Kategorien kürt.




Wer ist Michael Plettner, MVP Office Apps & Services?


Mit Unified Communication beschäftigt sich Michael Plettner bereits seit 15 Jahren – in den letzten Jahren lag sein Augenmerk jedoch verstärkt auf Office 365 und Microsoft Teams. Bei diversen Projekten fiel ihm auf, dass für eine nachhaltige Microsoft Implementierung nicht nur die Technologie für den Erfolg ausschlaggebend ist, sondern auch viele andere Aspekte, wie etwa Change Management. Daher gründete er gemeinsam mit Patrick Hösl die in2success GmbH, die Technologie & Change Management bestmöglich miteinander verknüpft.



Darüber hinaus ist Plettner einer der Mitbegründer und Leiter der „Teams User Group Germany“ sowie des „Adoption and Change Forums“ in München. Sein Wissen teilt er als Referent auf nationalen wie internationalen Konferenzen, wobei sein thematischer Schwerpunkt auf Microsoft Teams und User Adoption liegt. 2020 hat er gemeinsam mit Thorsten Pickhan ein (Video-)Podcast-Projekt mit Fokus auf Microsoft 365 initiiert: den TalkM365. Dieser versorgt Interessierte alle zwei Wochen mit Updates und Insiderwissen aus dem Microsoft Kosmos.



#mvp #microsoft #michaelplettner #in2success



Follow us
  • Xing Icon
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
KONTAKT
  • Xing Icon
  • LinkedIn - White Circle
  • Facebook - White Circle
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Google Places - Weiß, Kreis,

in2success GmbH

Am Forstanger 45

82041 Oberhaching

 

mail: info@in2success.de

tel: +49 89 2620 727 97

© 2021 in2success GmbH