Microsoft Ignite 2018 Recap - Yammer, Teams & Exchange



Am zweiten Tag der Ignite ging es für in2success um die Themen Yammer, Exchange und vor allem Microsoft Teams.

YAMMER

Yammer soll künftig nicht mehr als losgelöstes Tool innerhalb der Office 365 Umgebung stehen, sondern tief in die Office 365 Groups integriert werden. Die bisherigen Yammer Gruppen sollen also wegfallen, statt dessen soll Yammer dar Social Media Kanal für die Office 365 Groups werden. Auch Dateien, die in Yammer geladen werden, sollen dann direkt in die jeweilige Group-SharePoint-Bibliothek synchronisiert werden.

Wie passen Yammer und die Group-Chat Funktion von Teams in dem neuen Setup dann zusammen? Auch hier hat sich Microsoft etwas besonderes überlegt. Die Konversationen sollen auch in Teams sichtbar gemacht werden und weiter geführt werden können. Somit gehen zum Beispiel angeregte fachliche Diskussionen nicht im Strudel der gesamten Unternehmenskommunikation unter und können besser kanalisiert werden.

EXCHANGE

In Sachen Exchange gibt es eine neue onPremise Version, allerdings soll Exchange 2019 nur noch für Enterprise Kunden verfügbar sein. Verbessert wurde diese neue Server Version vor allem in puncto Security Features.

TEAMS

Zum Thema Teams wurden neue Voice Call Features vorgestellt, die man bereits aus Skype kennt und die künftig mit Unterstützung von künstlichen Intelligenzen weiter verbessert werden sollen. Microsoft blieb allerdings vage in der Aussage, wie das genau aussehen wird.

Das neue Feature des Background Blur wurde live demonstriert und konnte von Anwesenden getestet werden. Darüber hinaus soll bald die Bildschirmübertragung auch ohne Telefonat möglich sein, heißt die Bildschirmübertragung wird auch im reinen Chat heraus möglich sein.

Ein weiteres Feature ist vor allem für Projektteams interessant. Wenn Projekte im Unternehmen immer nach festgelegten Standards durchgeführt werden, sollte auch der Teams-Kanal eine standardisierte Ablage erhalten. So wird es also möglich sein, Templates für Teams zu erstellen, die genau festlegen, welche Tabs bei welcher Art Team out of the Box angelegt werden sollen. Dies erspart sicherlich Zeit und Nerven im internen Projektsetup.

Wir bleiben gespannt, welche Neuigkeiten in den nächsten Tagen verkündet werden.

Die Playlist mit allen bisherigen und künftigen Recap-Videos finden Sie hier: Playlist Microsoft Ignite 2018

#Ignite #MicrosoftTeams #Office365 #InsideMSIgnite

Follow us
  • Xing Icon
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
KONTAKT
  • Xing Icon
  • LinkedIn - White Circle
  • Facebook - White Circle
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Google Places - Weiß, Kreis,

in2success GmbH

Am Forstanger 45

82041 Oberhaching

 

mail: info@in2success.de

tel: +49 89 2620 727 97

© 2020 in2success GmbH